Ab zur Feuerwehr!

 

Retten - Löschen - Bergen - Schützen

in Puch. für Fürstenfeldbruck. seit 1899.


Feuerwehr Puch
Feuerwehr Puch

Wir sind da.

Wo bist du?

Im Team der Feuerwehr Puch engagieren sich Frauen und Männer zwischen 18 und 55 Jahren.

 

Das Engagement in der Freiwilligen Feuerwehr wird hoch anerkannt und ist alles andere als langweilig. Feuer, Unfälle, Naturkatastrophen, starke Unwetter und sonstige Notfälle hinterlassen grundsätzlich nichts Gutes. Um hier qualifiziert helfen zu können, genießen wir kostenlos mehrere fundierte Ausbildungen. Du kannst dich spezialisieren und selbst Fähigkeiten aus Beruf, Studium und anderen Hobbys einbringen. Genau das zeichnet uns als Freiwillige Feuerwehr nämlich aus: Vielfalt in Qualifikation, Charaktere und Denke. Was Du mitbringst und was wir Dir mitgeben ergibt eine professionelle Mischung die im Ernstfall leben rettet. Wir haben alles da. Außer Dich.


Viele Hände - schnelles Ende

Wenn uns eine Alarmierung erreicht dann wird Hilfe gebraucht. Es ist klar dass nicht jeder Feuerwehrmann und nicht jede Feuerwehrfrau auf einen Alarm reagieren kann weil aktuell andere Verpflichtungen vorrangig sind. Sei es der Job, die Kinderbetreuung oder der lang erwartete Bekanntenbesuch: wir erwarten nicht, dass Du immer dabei bist wenn der Piepser Alarm schlägt. Doch je mehr Frauen und Männer ihre Einsatzkleidung im Spind hängen haben, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit das ausreichend Helfer ausrücken können wenn jemand unsere Hilfe braucht. Hand in Hand mit Herz und Verstand.


Willst du mehr erfahren?

Schreib´ uns eine Nachricht und du hörst von uns!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.