Küchenutensilien verschmort

03.01.2019 um 17:44 Uhr

Küchenbrand im 3. OG - Treppenhaus verraucht, Personen in Gefahr!

Mit dieser Meldung fuhren die Pucher Einsatzkräfte nach Fürstenfeldbruck in die Höhenringstraße. Vor Ort stellte sich die Lage glücklicherweise als weniger dramatisch dar. Plastikgeschirr hatte auf einer heißen Herdplatte zu schwelen begonnen und so für einen Kleinbrand gesorgt. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehren wurde Schlimmeres verhindert. Nach rund 30 Minuten konnten wir unsere Unterstützung für die Feuerwehr Fürstenfeldbruck beenden.