Pucher Vorweihnacht

30.11.2019 - am letzten Novembertag fand am Gelände der Pucher Feuerwehr die 1. Pucher Vorweihnacht statt.  Nach langer Zeit der Vorbereitung verwandelten Mitglieder des Vereins den Alarmparkplatz in einen kleinen aber feinen und gemütlichen Christkindlmarkt für die Öffentlichkeit. Ziel war es, eine Veranstaltung zu schaffen auf welcher man sich nicht verläuft und keine ziellosen Kreise drehen muss um in irgendeiner Nische ruhig seine Bratwurst essen zu können. Hier sollte man zusammenkommen, zusammenstehen, ratschen, genießen und das komplette Angebot von jedem Standort aus im Blick haben. Im Eingangsbereich wurde ein windgeschützter und beheizter Bastelbereich für Kinder eingerichtet. Hier wurden bis spät in den Abend unzählige schöne Basteleien von den stolzen Kleinen angefertigt. Es folgten unsere feuerwehreigenen Marktbuden mit frischen heißen Waffeln, Stockbrot, Glühwein, Feuerzangenbowle, Kinderpunsch, Bratwurst und herzhafter Feuerwehrsuppe. Wer sich traute, durfte Bratwurst & Co mit unserem "Küchenbrand" verfeinern, eine aus in Puch gezogenen Chilis selbstgemachte feurig-scharfe Soße.

Handwerklich in Puch und Umgebung hergestellte Unikate aus Ton, Beton und Holz wechselten von der Marktbude in die Hände glücklicher neuer Besitzer. Wer eher etwas für den Magen shoppen wollte, konnte sich vom Bio-Eier Britzelmair originale Pucher Nudeln mit nach Hause nehmen. Zwischen den zahlreichen Besuchern schlich auch plötzlich der Nikolaus über den Hof und verteilte kleine Geschenke an die anwesenden Kinder. Für die Feuerwehr Puch war es ein Erfolg! Ein Erfolg den man darin sehen kann, dass unzählige Menschen friedlich miteinander beisammen waren und gemeinsam das erste Adventswochenende einziehen ließen.

Die Pucher Vorweihnacht 2020 freut sich bereits auf Euch!