Symbolbild FF Puch
Symbolbild FF Puch

07.02.2020 - Feueralarm statt Pausengong! In der Grund- und Mittelschule FFB-Nord löste am Morgen die Brandmeldeanlage aus. Aufgrund des anzunehmenden Brandes begaben sich die Schüler wie gelernt an ihre Sammelpunkte und warteten auf die Feuerwehr. Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Fürstenfeldbruck und Puch rückten an und mussten zur Enttäuschung der Schülerschaft feststellen, dass die Schule nicht brennt und der Unterricht wie geplant weitergeführt werden kann. Also ging es für die Schüler zurück ins Klassenzimmer und auch unsere Ehrenamtlichen durften rasch zurück nach Hause oder an den Arbeitsplatz.

 

Grund für den Alarm war wohl Staub, verursacht durch eine am Schulgelände befindliche Baustelle.