Feuerwehr Puch
Feuerwehr Puch

28.03.2020 - die einen schliefen aus, die anderen wurden sanft vom Wecker in den Tag gerufen und die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Puch und Fürstenfeldbruck begannen den Tag mit einem Brandeinsatz: im Bereich der Sprinklerzentrale des Pucher Hagebaumarkts löste die automatische Brandmeldeanlage einen Feueralarm aus. Der Angriffstrupp überprüfte den angezeigten Bereich im Markt und stellte einen Fehlalarm fest. Ein Bedienfehler beim Warten der Sprinklereinheit war ursächlich für den Alarm. Der Pucher Einsatzleiter erklärte den Einsatz nach kurzer Zeit für beendet und entließ die Feuerwehrkräfte in den sonnigen Samstag.